Bilder über Verabreichung von Zäpfchen in Po und Vagina

Verabreichung von Zäpfchen und Rektalkapseln in Po und Vagina.


Diesen Menschen bereitet es Freude, sich oder anderen ein Zäpfchen zu verabreichen – nicht aus Nächstenliebe, sondern einfach um des sexuellen Reizes willen. Manipulationen am Darmausgang (After, Anus) können nämlich bei entsprechend veranlagten Personen zu außerordentlich angenehmen Gefühlen führen und sexuelle Erregung bis zum Höhepunkt auslösen.
Dies ist leicht verständlich, bestehen doch im Bereich des Afters ebenso wie im Bereich von Scheide oder Penis dichte Nervengeflechte, die miteinander verbunden sind. Nicht umsonst durchläuft das Kleinkind auch eine „anale Phase“ der Entwicklung, die sich eben mit dieser Region befaßt. Wenn nun jemand sein Faible für anale Spiele, insbesondere Zäpfchen oder Klistiere, entdeckt hat – sei es, weil er es selbst aus einem medizinischen Anlaß benötigt hat, sei es, weil er darüber gehört oder gelesen hat und nun neugierig geworden ist- dann steht er vor dem Problem, welche Präparate er für diesen unmedizinischen Zweck bedenkenlos einsetzen kann und wie und wo er diese unauffällig beziehen kann, ohne durch dubiose Händler abgezockt zu werden.